kirchspiel-emsbueren.de

Sanierung der St. Andreas Kirche 2019

 

Was muss gemacht werden?

Ausführliche Informationen aus der Pfarrgemeindeversammlung am 16. Mai 2018 über die Innen- und Außensanierung unserer St. Andreas Kirche erhalten Sie hier

Neuer Grundrissplan

Kosten der Kirchensanierung

 
 

 
 
 
 
 

Unsere Spendenkonten

Bitte helfen Sie mit!
Wir laden Sie herzlich ein, sich tatkräftig an der Sanierung unserer Kirche zu beteiligen. Der Bau unserer Kirche und auch die bisherigen Renovierungen wurden erst durch Spenden und großzügige private Unterstützungen möglich. Dafür sind wir sehr dankbar und an diese gute Tradition wollen wir anknüpfen.

Ihre Sofortspende
Bitte spenden Sie einen Betrag, den Sie entbehren können.
Ob 10, 20, 50, 100, 250 oder 500 € – jede Spende ist wichtig!

Spendenkonten
DE77 2806 9994 0324 0010 20 (Volksbank Süd-Emsland eG)
DE92 2665 0001 0005 0001 53 (Sparkasse Emsland)
DE30 2802 0050 6142 5278 00 (Oldenburgische Landesbank AG)

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE13KGE0000019317
Ihre Spende ist steuerlich absetzbar! Jeder Spender erhält von uns eine Spendenurkunde und eine Zuwendungsbestätigung für das Finanzamt.

1 Patenschaft für Deine Kirche

Wir laden Sie ein, eine Patenschaft bei der Kirchensanierung zu übernehmen. So können Sie konkret helfen, dass unsere Kirche saniert und fit für die Zukunft gemacht wird. Alle Patinnen und Paten erhalten neben der Spendenquittung eine Patenurkunde und werden, wenn Sie damit einverstanden sind, auf einer Stifterwand namentlich genannt.

Werden Sie Pate

Wir halten Sie auf dem Laufenden ...

Auslagerung der Kirchenbänke

 

Einlagerung der Kirchenbänke bei Fam. Hoppmann in Ahlde

 
 
 
 
 
 

Ausräumen der Kirche

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

Juni 2019

Im Juni sind die Elektriker in unserer Kirche im Einsatz. Es werden Leitungen und Anschlüsse für die neue Mikrofonanlage und für die Beleuchtung verlegt. Der Restaurator, Herr Lepper, hat die Ornamente im Jahr 1991, bei der letzten Kirchensanierung, erstellt. Nun säubert er die Ornamente und zeichnet sie, wo nötig, nach.

 
 
 
 
 
 

Auf dem Programm stand auch ein Besuch beim Steinmetz, der den neuen Zelebrationsaltar, den Ambo und einige kleine Steelen
erstellen wird. Mit dabei waren der Künstler, Herr Bocklage, Architekt Janssen und einige Mitglieder aus dem Arbeitskreis "Kirchensanierung 2019".

 
 
 
 
 
 

Impressionen aus der St. Andreas Kirche im Juni 2019

 
 
 

 
 
 
 
 
 

Bilder aus der St. Andreas Kirche im Juli 2019

 
 

 
 
 
 
 
 

 
 

 
 
 

 
 

 
 
 
 
 
 

 
 

Impressionen aus der St. Andreas Kirche im August 2019

Das Gerüst wurde für die Elektriker aufgebaut. Die Verlegung der Kabel und die Installation geschieht vor allem von oben.

 
 

 
 
 
 
 
 

 
Die Restauratoren, die die Kirche säubern und die Ornamente in neuem Glanz erstrahlen lassen, arbeiten vom Gerüst aus oder auch mit dem Hubsteiger.
 
 
 

Vorher - Nachher: Hier ist zu sehen, wie verschmutzt die Kirche war, und wie sie nun nach der Reinigung aussieht.
 
 

 
 
 

Baustellengottesdienst zum Pfarrfest am 25.08.2019

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 

 

Oktober 2019

Der neue Altar wird in der Kirche aufgestellt.

 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

Weihbischof Johannes Wübbe und die Kunstkommission des Bistums Osnabrück
betrachten den neuen Altar.


 
 
 

 
 

Die Außenarbeiten an Turm und Kirchenschiff beginnen

 
 
 
 

 
 

 
 

Großes Interesse bei der letzten Baustellenführung durch Architekt Janssen am 10.11.2019